Herunterladen

Religionspädagogische AG – Garten der Religionen Karlsruhe April 2015

Thema

Symbole /Christentum - Gesamtüberblick

Ziele / Kompetenzerwerb

(Die Schülerinnen und Schüler können eigene Vorkenntnisse und Einstellungen zum Christentum anhand eines Symbols zum Ausdruck bringen und mit anderen über ihre Entscheidung für ein bestimmtes Symbol ins Gespräch bringen.  

 

Zielgruppe / Gruppengröße / Niveau...

Sek I. und Sek II.

 

Ort / Material / Dauer

Ort: Kreis Christentum
Material: Taizé-Taube (Taizé-Kreuz); Taufkerze; Christusmonogramm. Gesamtes Ensemble der Symbole; für jeden Schüler wird evtl. ein Scrapbook "Religionen" zur Verfügung gestellt.
Dauer: 30 min.

 

Referenzpunkte

Taizé-Taube (Taizé-Kreuz; Taufe; Gottesbild; Trinität.

 

Beschreibung

Vorgabe: Scrapbook "Religionen" für jeden Schüler.

  1. Schüler schreiten den gesamten Kreis ab.
  2. Jede(r) Sch. schreibt für sich oder im Rahmen einer Zweiergruppen die Assoziationen auf, die zu den einzelnen Symbolen entstehen und entscheidet sich für ein zentrales Symbol (Hauptsymbol).
  3. Austausch über alle Symbole oder eine Auswahl der Symbole.  
    Fragestellungen: Welches zentrale Symbol für das Christentum haben die Sch. wählen? Welche Symbole im Kreis halten die Sch. (aus welchen Gründen?) für eher besser/für eher weniger geeignet, um wesentliche Glaubensinhalte des Christentums zu repräsentieren?

 

Zum Seitenanfang