3 gdr icons reihe
Ein Garten für Alle!

1 Citylight Startseite 1400px

 4 Garten Icon

HERZLICH WILLKOMMEN !
Wir hoffen, dass Sie sich im Garten der Religionen wohlfühlen. Dieser besondere Ort soll ein Ort der Begegnung und des Friedens für alle sein!  Mehr lesen

 

5 Religionen Ring 7 RELIGIONEN – EINHEIT IN VIELFALT!
Ein friedliches Miteinander trotz Unterschieden. Dies symbolisiert der Garten der Religionen (mit Zitaten, Abbildungen und baulicher Gestaltung) und dafür setzen sich seine Akteure ein. Mehr lesen

 

 

 

Videos, Online-Webinare und manchmal auch vor Ort (soweit möglich) veranstalten wir gemäß Pandemiebedingungen. Hier können Sie unser Programm als PDF downloaden.
Einzelheiten hier im Anschluss.

Unser Umgang mit Corona
Unser selbst erklärtes Motto im Jubiläumsjahr lautet "Gemeinsam dem Miteinander in Karlsruhe dienen". Dazu gehört auch ein Programm unter Pandemiebedingungen "auf Sicht" (aktuell kein Jahresprogramm).  Wir sind der festen Überzeugung, dass Sie/Ihr das genau so sehen/seht, und wir deshalb nicht um Verständnis bitten müssen. Was bleibt: Unsere Angebote sind kostenlos und werden von der AG Garten der Religionen in Zusammenarbeit mit den genannten Mitveranstaltern angeboten. Was neu ist: Anmeldung ist meist notwendig. Es müssen von Ihnen Kontaktdaten vor Veranstaltungsbeginn erhoben werden und es gilt bei Veranstaltungen vor Ort ein entsprechendes Hygienekonzept (Abstandsregeln, Mundschutz, keine Teilnahme mit Covid-Krankheitssymptomen/nach Kontakt mit Covid-Patienten, Husten- und Niesetikette,...).


ICON Anmelden 1

Melde dich bitte an: Eine Anmeldung per Anmelde-formular oder E-Mail (wie bei den Veranstaltungen angegeben) ist Voraussetzung für die meisten Veranstaltungen und aktuellen Rückinformationen.  

ICON Präsenzveranstalt

Präsenzveranstaltung: Diese Veranstaltungen sind vor Ort (mit Hygienekonzept) geplant, Änderungen vorbehalten und können noch abgesagt werden
ICON WebinarVideoCorona: Diese Veranstaltung wird durch ein Online-Webinar oder Youtube-Video ersetzt.Youtube: AG Garten der Religionen
 ICON Entfällt Corona: Diese Veranstaltungen entfallen
gegebenenfalls pandemiebedingt
ICON InfoKontakt: für deine Fragen und Informationen
Telefon:0 15 78 / 4 34 45 94
Email:info@gartenderreligionen-karlsruhe.de
Web:gdr-ka.de
fb:gartenderreligionenkarlsruhe 

Desiree Galert

20. März 2021 | 10-16 Uhr | Teilnahme kostenlos

ANTISEMITISMUS UND ANTIMUSLIMISCHER RASSISMUS AN SCHULEN – WORKSHOP DER KREUZBERGER INITIATIVE GEGEN ANTISEMITISMUS

Die Auseinandersetzung mit Antisemitismus und antimuslimischem Rassismus bzw. Muslim- und Islamfeindlichkeit und anderen Formen stereotypisierenden und ausgrenzenden Denkens berührt komplexe und hochsensible Themenbereiche.
Welche Formen von bewusstem und unbewusstem Rassismus gibt es an Schulen und welche Auswirkungen haben Vorurteile und Ausgrenzungen auf Schüler_innen, die von Antisemitismus und/oder Muslim- und Islamfeindlichkeit betroffen sind? Welche Analogien von Ausgrenzung gibt es zwischen Antisemitismus und Muslim- und Islamfeindlichkeit?
In einem Workshop sollen Multiplikatoren_innen und lokale Akteure der schulischen und außerschulischen Bildung unterstützt werden, ihr thematisches Wissen, ihre fachlichen Fähigkeiten und ihre methodisch-didaktischen Kenntnisse diesbezüglich zu erweitern und zu festigen. Methodisch werden unter anderem interaktive Übungen, Übungen zur Selbstreflexion und Positionierung sowie Medien-und Fallanalysen erwartet.
Außerdem soll der Frage nach langfristigen Konzepten in der Bekämpfung von Antisemitismus sowie Muslim- und Islamfeindlichkeit an Schulen nachgegangen werden.

Referentin:
Désirée Galert studierte Islamwissenschaft, Politikwissenschaft und Ethnologie mit den Schwerpunkten Kultur und Religion in säkularen und liberalen Gesellschaften, In- und Exklusionsmechanismen und antimuslimischer Rassismus. Seit 2020 ist sie Bereichsleiterin Pädagogik bei der KIgA und Teil der Geschäftsführung. Sie ist verantwortlich für die Koordinierung der Praxisstelle Bildung und Beratung, die vom Senat speziell für Berliner Schulen eingerichtet worden ist, um bei antisemitischen Vorfällen beratend zur Seite zu stehen. Weiterhin entwickelt, implementiert und evaluiert sie Workshops und Projekttage für Lehrkräfte und Schüler_innen sowie Methodenschulungen für den Teamer_innen-Kreis der Praxisstelle. Mehr zu KIgA unter kiga-berlin.org.

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Veranstaltungsort:
DMK, Kaiserallee 111 A, 76185 Karlsruhe, Hinterhaus, 2.OG linksICON Anmelden 1 ICON Präsenzveranstalt
Veranstalter:
Deutschsprachiger Muslimkreis Karlsruhe e.V. in Kooperation mit der AG Garten der Religionen

Zum Seitenanfang